Books, Challenges

Ditte & Giovanni Bandini – Das Zwergenbuch

Klein, aber oho!
Zwerge, Kobolde, und Heinzelmännchen sind hilfreich, huldvoll und treu wie Gold, kurz: Sie könnten uns alle ein Vorbild sein, wenn sie nicht gleichzeitig rechsüchtig und missgünstig wären. Ditte und Giovanni Bandini haben sich auf die Suche nach den Wichten gemacht und vermitteln ein ebenso spannendes wie unterhaltsames Bild von „Mittelerde“.

   Titel: Das Zwergenbuch
   Autor: Ditte und Giovanni Bandini
   Format/Seiten: Taschenbuch, 238 Seiten
   Herausgeber: dtv
   Erschienen: 2004
   ISBN: derzeit nicht lieferbar
   Preis: –

   Teil einer Reihe?   Diverse Bücher über Fabelwesen

Rezension

Spätestens seit der „Hobbit“-Verfilmung bekommen sie wieder vermehrt Aufmerksamkeit: Die Zwerge. Ob über Tolkien hinaus als des Deutschen liebster Gartenzwerg, Begleitfigur in der Fantasyliteratur oder als wichtige Protangoisten in der nordischen Mythologie, die Unterirdischen gehören zu den bekanntesten Fabelwesen der Welt. Durch alle Kulturkreise ziehen sich die Spuren der kleinen Leute. Ditte und Giovanni Bandini, die auch schon Elfen und Drachen näher unter die Lupe genommen haben, tragen in ihrem Buch vom Aussehen über die Charaktereigenschaften und die Ess- und Lebensgewohnheiten viele interessante Fakten zusammen, die mit Auszügen alter Sagen und Volksmächen und vielen Illustrationen aufgelockert werden. Dabei wird schnell klar: In einem Zwerg steckt mehr als Trinkfestigkeit, ein Faible für Schätze und der obilgatorische Bart. Zwerge zeichnen sich durch viel mehr aus, als das Bild, das die moderne Fantasy-Literatur und das Tolkien-Universum vermittelt. Sie treten in Erscheinung als die Nibelungen, Gnome, Wichte, Klabautermänner, Kobolde, Waldgeister oder Alben, sind des Menschen treuer Helfer und Hausbeschützer, necken gerne und sind großzügig im Geschenke machen, aber auch stolz und manchmal gar böser Natur. Das Zwergenbuch – eine spannende und vor allen Dingen unterhaltsame Reise ins Reich der Zipfelmützen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s