Allgemein, Books

Jahresrückblick: Bücher 2013

BESTSELLER 2013

Die Seite „Buchreport“ hat auch in diesem Jahr wieder die SPIEGEL-Bestseller-Listen ausgewertet und kurz kommentiert. Mit 2 gelesenen Büchern (1 davon bereits 2012) und 8 Büchern, die ich von der Liste noch lesen möchte, hält sich meine Schnittmenge mit den Listen eher in Grenzen. Mal schauen, wie das 2014 so aussieht.

Bestseller Hardcover

Gelesen (1/20)
Dan Brown – Inferno

Lesevorhaben (3/20)
Timur Vermes – Er ist wieder da
Khaled Hosseini – Traumsammler
John Green – Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Paperback

Gelesen (1/20)
E.L. James – Shades of Grey: Geheimes Verlangen (bereits 2012)

Lesevorhaben (4/20)
Jonas Jonasson – Der Hundertjährige, der…
Rita Falk – Sauerkrautkoma
Gillian Flynn – Gone Girl: Das perfekte Opfer
Eckhard von Hirschhausen – Wohin geht die Liebe, wenn…

Taschenbuch

Lesevorhaben (1/20)
Sebastian Fitzek – Der Nachtwandler


LESESTATISTIK 2013

Gelesene Bücher: 56
Abgebrochene Bücher: 1
Gelesene Seiten: 20.630
Seiten pro Tag: 56,52

Bewertungen:
 * 11
 * 16
 * 17
 * 7
 * 5

Ø-Bewertungen: 3,43 Sterne

Neue Bücher: 20
SuB (Stand Dez. 2013): 20

Tops des Jahres

• Sebastian Fitzek – Die Therapie
• Allie Condie – Die Auswahl
• Allie Condie – Die Flucht
• Walter Moers – Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär
• John Niven – The Second Coming
• Orson Scott Wells – Ender’s Game
• Derek Landy – Skulduggery Pleasant

Flops des Jahres

Aimée Carter – Das göttliche Mädchen
• Royce Buckingham – Dämliche Dämonen
• Melissa Marr – Gegen das Sommerlicht
• Heinrich von Kleist – Michael Kohlhaas
• Bram Stoker – Dracula

Dünnstes Buch

Georg Büchner – Leonce und Lena (41 Seiten)

Dickstes Buch

Walter Moers – Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär (702 Seiten)

Meistgelesener Autor
Den Sieg teilen sich Simon Beckett und Sebastian Fitzek mit je drei Titeln.


CHALLENGES

Die Challengebilanz sieht gut aus. Von drei begonnenen Challenges habe ich zwei beendet – und bei beiden auch noch etwas gewonnen! Da die „let’s get classic“-Challenge von der Erstellerin selbst abgebrochen wurde, habe ich sie zwar lesend erfolgreich beendet, aber keinen Beitrag dazu verfasst.

Fantasy Challenge
Buchverfilmungschallenge

Auch eine eigene Challenge hab ich erfolgreich über die Bühne gebracht. 10 Filme – 1 Stadt hat zwar nicht so viele Rückmeldungen bekommen, dafür aber sehr viel Spaß gemacht. Fortsetzungen zu anderen Städten sind bereits in der Mache, bis dahin klappt’s dann vielleicht auch mit der Verbreitung.

Als angefangene Challenges stehen noch die Buchverfilmungschallenge 2013/14 und die Film ab(c)-Challenge u Buche. Die Grundlage zu beiden ist bereits geschaffen, nun fehlt’s nur noch am drüber schreiben. Ich bleibe optimistisch!^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s