Allgemein

Vom Rentierschlitten gefallen…

…sind meine Weihnachtsgrüße in diesem Jahr. Daher kommen sie mit leichter Verspätung – ich hab mir einfach ein Vorbild am Schnee genommen, der Weihnachten dieses Jahr ganz knapp verpasst hat. Irgendwie kam der 24. Dezember wie in jedem Jahr mal wieder vollkommen überraschend 😉

Ich bedanke mich bei allen Lesern für das Interesse an meiner manchmal mehr manchmal weniger komischen Gedanken (im doppelten Wortsinn) und wünsche euch ein gesegnetes, feierliches Weihnachtsfest gehabt zu haben – ohne Stress und Sodbrennen und Katerstimmung am Morgen danach.
Ich hoffe, wir sehen lesen uns im nächsten Jahr nach einem guten Rutsch in alter Frische wieder und erhalten uns unsere Begeisterung fürs geschriebene Wort.

(Post)weihnachtliche Grüße,
Christina von booksnstories

Advertisements

1 thought on “Vom Rentierschlitten gefallen…”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s