Allgemein

TAG 3 | Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit

Hallöchen zusammen!

Weiter gehts mit „Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit“. Frau kränkelt heute ein wenig und hat sich kurz vor den Feiertagen prophylaktisch noch mal mit Sachen aus der Apotheke eingedeckt. Drückt mir die Daumen, dass ich Weihnachten nicht im Bett verbringen muss.

Dafür ist aber endlich das „Cantina-Band“-Shirt von EMP angekommen – wer die Cantina-Band nicht kennt, ist a) noch nie auf einem Festivalcampingplatz gewesen oder b) kein richtiger „Star Wars“-Fan. Um meinem Bildungsauftrag gerecht zu werden – bitte diesem Link und diesem Link folgen! Als Weihnachtsgeschenk oben drauf gab es vom EMP noch eine stylische Tasche mit Logo drauf, die nächstes Jahr am Ring bestimmt gute Dienste leisten wird, einen Heavy-XMas-Aufkleber und eine Wandkalender. Darauf zu sehen: Die Geburts- und Todestage jener Leute, die EMP für die wichtigstens Stars aus dem Business hält (den Frontmann von  Five Finger Death Punch zum Beispiel…tschuldigung, wenn ich lache xD) sowie den wichtigstens Kinostarts (ähm…London has fallen…hust) und die außergewöhnlichsten Themen-Tage – ich führe als Beispiele einmal den „Halte Ausschau nach Kreisen“-Tag, den „Tanze mit deinem Bären“-Tag oder den „Wenn Haustiere Daumen hätten“-Tag an. Noch Fragen?^^ Wenn jemand Interesse hat, gerne kontaktieren – ich wäre bereit mich davon zu trennen 😉

Sonst ist heute eigentlich wenig passiert, bis dass hier auf meinem Blog plötzlich das rege Leben herrschte. So war ich viel mit Kommentieren und Antworten beschäftigt, aber auch das Stöbern auf anderen Blogs kam nicht zu kurz. Machen wir also weiter mit unserem weihnachtlicher Blog-Crossing und werfen wir mal einen Blick auf Ankas Tagesaufgaben.

TAG 3 | 23. Dzember 2015

1. Setze dir heute Morgen dein persönliches Leseziel für den Tag (z.B. 100 Seiten, 1 Stunde pure Lesezeit, aktuelles Buch beenden) und versuche es bis um Mitternacht zu erreichen

Och, da bin ich eigentlich nicht so der Freund von, vor allen Dingen in diesen Tagen, da ja immer wieder einmal etwas Unvorhergesehenes dazwischenkommt. Ich sag einfach mal, mein Leseziel ist es, heute viele andere Blogs anzuschauen und die dortigen Beiträge zu lesen. Es gibt sicherlich viel Spannendes zu entdecken. Da muss meine eigentliche Lektüre jetzt einfach mal zurückstecken xD

2. Besuche mind. 3 Blogs, die du auf der Teilnehmerliste findest und hinterlasse jeweils mind. 2 Kommentare unter verschiedenen Beiträgen

Geschichtentänzer ist nicht nur ein toller Name (mit Bedeutung!), es gibt auch ein tolles Header-Bild und eine sehr schöne Rezension zu Ian Doescher und seinem Shakespeare’s Star Wars. Da muss ich natürlich sofort einmal einen Kommentar hinterlassen, das ist klar. Yay, es gibt noch andere Leser, die Doeschers Bücher toll finden!

Bei Magic Ally Princess habe ich entdeckt, dass da noch jemand „Die Dreizehnte Fee“ ganz toll findet.

Der kreative Kopf hinter Sasija’s Tadis connected auch unabhängig von Ankas Geblubber – schaut mal bei den dortigen Bloggervorstellungen vorbei. Und sie hat ein sehr schönes Bücherrregal 😉

Und Mandy hat mich in ihrer Bücherecke davon überzeugt, dass sich ein näherer Blick auf die Zeitenspringer-Saga wohl doch lohnt.

3. Hast du deine Umgebung schon weihnachtlich dekoriert? Präsentiere uns deine Lektüre in einem weihnachtlichen Setting! (Instagram & Co. #blubberxmas)

Naja, es hält sich in Grenzen. Ein paar Kleinigkeiten hier und da, aber nichts, was jetzt nach totalem Weihnachtsexzess aussähe. Ich verweise einfach mal auf das Beitragsbild vom „Sie ist wieder da“-Post 😉 Aber morgen zeige ich euch was Tolles und zwar, was Bibliothekare unter einem echten Weihnachtsbaum verstehen. Ihr dürft gespannt sein! Ich mach für heute Schluss, wir schreiben uns morgen wieder. Machts gut.

Blog BeitragsUnterschrift

Advertisements

6 thoughts on “TAG 3 | Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit”

  1. Liebe Christina,

    ich hatte heute nicht ganz so viel Zeit, um mich bei dir umszusehen, weil einfach andere Sachen heute an erster Stelle stehen. Nichtsdestotrotz möchte ich dir Frohe Weihnachten und ganz viel besinnliche Zeit mit deinen Liebsten wünschen.

    Hohoho
    Maike

    PS: Ich komme ganz sicher wieder und hole meine ausgiebige Stöberrunde nach. 🙂

    Gefällt mir

  2. Liebe Christina,
    ich wünsche dir frohe und besinnliche Weihnachtstage! Ich hoffe du kannst es genießen und es wird nicht zu stressig für dich.
    Ich freu mich auf deinen nächsten Blubber-Beitrag.
    LG Chia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s