Around & About

Unsere Mittzwanzigerin kommt aus dem schönen Westerwald, jener Region zwischen Köln und Frankfurt in der der Wind immer besonders kalt pfeift, wo der Ginster blüht und man bis zum Horizont nur Wald und Wiesen sieht. Ihre berufliche Laufbahn hat sie von der Allgemeinen Hochschulreife über ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ganztagsschulbereich zu einem Unternehmen geführt, bei dem sie erst einmal Industriekauffrau geworden ist und inzwischen berufsbegleitend ein BWL-Studium abgschlossen hat.

Das Lesen und das Schreiben hat sie seit jeher fasziniert, so ist es kaum verwunderlich, dass sie schnell Mitglied der gymnasialen Schülerzeitung wurde, die sie später als Chefredakteurin auch leitete. Als sie mit 18 Jahren das Internet das erste Mal von innen sah, kam sie bald mit der Schreibrollenspielewelt in Berührung und lernte erste Schritte in Sachen Fotobearbeitung.

Facebook, Twitter und Co. betrachteet sie einst mit verhaltener Skepsis und gehörte den notorischen SmartPhone-Verweigerern an. Beides ist jedoch inzwischen passé, man kann sich halt auch nicht gegen alles wehren xD Auch die Notwendigkeit eines Ebook-Readers hätte sie wohl nie eingesehen, wenn ihr Bücherregal sie nicht angefleht hätte, endlich eine Lösung für den Platzmangel zu finden.

Die musikalischen Interessen unserer Mittzwanzigerin sind breit gefächert, so wird auch in regelmäßigen Abständen in Sachen Konzert- und Festivaltauglichkeit fleißig geübt. Das eigene musikalische Talent äußert sich in dem Entschluss, endlich einmal Gitarre spielen zu können, da die Blockflöte als einziges je erlerntes Instrument doch eher der Kategorie „Uncool“ angehört, und einer ausgeprägten Freude am Karaoke singen – ob die Zuhörer dabei auch immer Spaß haben…?^^

Ein weiteres Hobby ist das sich Wundern über die Aberwitzigkeit der Welt – zusammen mit den Poetryslammern und Kabarettisten dieser Republik. Sie wäre gerne eine studentischer Nerd, muss sich aber eingestehen, dass sie mit der erforderlichen Brille leider nicht stereotypisch genug aussähe. So ist sie einfach nur eine ganz normale junge Frau – mit ein bisschen Quarter-Life-Crisis 😉

Advertisements

20 thoughts on “Around & About”

  1. Hey du!
    Ich wünsche dir ganz arg tolle Weihnachten und dass du noch viel spaß am blubbern haben wirst in den nächsten Tagen 🙂
    Ich finde deinen Blog wirklich schön gestaltet und da drängt sich mir eine Frage auf: wie hast du das mit dem Lesestand an der Seite gemacht?? Das sieht so viel besser aus als bei mir mit Goodreads :/
    LG
    Chiara

    Gefällt mir

    1. Danke für dein Lob, ich hoffe, ich komme noch ein wenig zum Blubbern, mein Leben hat sich grade zeitlich gegen mich verschworen.
      Ich lasse dir mal ne Nachricht zukommen mit dem HTML-Code. Nachteil ist aber, dass man es manuell immer nachpflegen muss.

      Grüße und auch dir noch viel Spaß beim Blubbern.

      Gefällt mir

  2. Hi Christina,

    danke für den lieben Post auf meinem Blog. Ich habe mich sehr gefreut und auch direkt eine Möglichkeit eingebaut, um meinem Blog per Mail zu folgen 🙂
    Meine Rezensionen sind tatsächlich etwas knapp – das liegt aber an meiner eigenen Faulheit: Wenn mir die Rezensionen zu lange sind, überfliege ich diese nur noch. Und es soll doch (möglichst alles) gelesen werden! 😉
    Dein Design gefällt mir super gut. Ich muss bei mir auch mal ein wenig basteln…

    Viele Grüße & schon einmal einen guten Rutsch, Christian

    Gefällt mir

  3. Hey 🙂
    Dank Ankas Aktion bin ich heute bei dir vorbeigekommen und mir gefällt es hier wirklich sehr gut. Besonders deine About-Seite hier ist einfach nur toll! Dein Blog-Design gefällt mir ebenfalls sehr gut.

    Liebe Grüße
    Isabell

    Gefällt mir

  4. Eine sehr interessante und humorvolle Selbstbeschreibung 🙂 Fand dich auf Anhieb total sympathisch. Habe deinen Blog gleich mal zu meinem Feed Reader hinzugefügt, damit ich keine Artikel von dir mehr verpasse. 😉 Mir gefällt dein Design total gut. Bei dir schneit es ja sogar 😀

    Ich wünsche dir schöne Weihnachten!
    Man liest sich
    Myna

    Gefällt mir

  5. Hi 🙂

    Coole Über-mich-Seite! Da fällt mir ein, dass ich meine auch mal ansprechender gestalten wollte… Naja. 😀
    Dein Blog ist auch farblich sehr ansprechend. Ich denke aber, dass die Schriftfarbe deines Posts ein wenig zu hell ist… Dadurch ist der Kontrast zu groß und das Lesen etwas anstrengender als nötig. 😉 Auch die Schneeflocken, die du eingefügt hast, sieht man nicht soo gut. Aber vielleicht ist das auch Absicht, um es dezent zu halten.
    Die Coverwall gefällt mir dafür sehr gut! ;D

    Ich wünsche dir eine frohe und blubbernde Weihnachtszeit! 😉

    Liebe Grüße
    Lisa

    Gefällt mir

    1. Hi Lisa,
      deine Anmerkung habe ich mir direkt einmal zu Herzen genommen und den Beitrag angepasst. Er besaß noch die Formatierung vor meinem Design-Wechsel. Jetzt sollte es besser lesbar sein.
      Und die Schneeflocken…wenn ich ja wüsste, wo der Haken zum wiederausschalten sitzt xD Aber es schneit von den WordPress-Einstellungen ohnehin nur im Dezember, das hat sich in einer Woche dann bis nächste Jahr wieder erledigt. Man muss zu meiner Verteidigung sagen, dass ich vor kurzem auch noch ein dunkles Design hatte, da sah das alles ein wenig anders aus. Aber natürlich hast du Recht, das ist alles Absicht, um es dezent zu halten 😉

      Schön, dass du vorbeigeschneit bist und danke für deine netten Worte.
      Schöne Weihnachtstage auch von mir.
      LG Christina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s