Books, Rezension

[REZENSION] Jessie Hartland – Steve Jobs: Das wahnsinnig geniale Leben des iPhone-Erfinders. Eine Comic-Biographie

Hallo liebe Bücherwürmer, heute gibts eine Rezension zu einem Comic, genau genommen einer Comic-Biographie. Steve Jobs dürfte den meisten von uns ein Begriff sein - als Apple-Gründer und neben Bill Gates die bekanntesten Persönlichkeit der Computerbranche. Ein Vorreiter der modernen Informationstechnologie und Strippenzieher eines der mächtigsten Unternehmen der Welt. Nach seinem Krebstod im Oktober 2011 dauerte es… Weiterlesen [REZENSION] Jessie Hartland – Steve Jobs: Das wahnsinnig geniale Leben des iPhone-Erfinders. Eine Comic-Biographie

Advertisements
Books, Rezension

[REZENSION] Katrin Bauerfeind – Und hinten sind Rezepte drin

Vom  Wahnsinn, eine Frau zu sein. Kann ich emanzipiert sein und trotzdem ohne Unterwäsche in die Stadt? Bin ich schon eine moderne Frau, nur weil ich nicht kochen kann? Muss es in Frauenbüchern eigentlich immer um Männer, Mode und Cellulite gehen? Wenn Sie solche Fragen mögen, werden Sie in diesem Buch viel Spaß haben. Wenn… Weiterlesen [REZENSION] Katrin Bauerfeind – Und hinten sind Rezepte drin

Books, Rezension

[REZENSION] Leon Morell – Der Sixtinische Himmel

  Der große historische Roman über den bedeutendsten Künstler der Renaissance: Michelangelo Italien, Anfang des 16. Jahrhunderts. Der junge Aurelio kommt nach Rom, um dort beim größten Bildhauer seiner Zeit in die Lehre zu gehen: Michelangelo Buonarroti. Gerade hat der Papst diesen gegen seinen Willen mit einem Deckenfresko für die Sixtinische Kapelle beauftragt. Missmutig macht… Weiterlesen [REZENSION] Leon Morell – Der Sixtinische Himmel